4234




Besuch  der 7. Klasse Mittelschule Kissing


Im Rahmen eines Schulprojektes "Soziales Engagement und Nachhaltigkeit" besuchte uns die 7. Klasse der Mittelschule Kissing, um sich bei uns im Kleiderladen zu informieren, was wir hier anbieten.

Sie waren beeindruckt wie viele unterschiedliche Dinge wir hier für Bedürftige und Interessierte zu einem geringen Preis zur Verfügung stellen. Nach wie vor ist die Spendenbereitschaft groß und wir haben ein reichhaltiges Angebot. Mittlerweile haben wir auch viele treue "Kunden" für die das Thema Nachhaltigkeit eine große Rolle spielt und die ganz bewusst gebrauchte Artikel suchen.

Die Schülerinnen und Schüler waren sehr beeindruckt mit wieviel Freude und Engagement unsere Ehrenamtlichen den Kleiderladen betreuen und ihn zu einem Wohlfühlort auch für unsere Flüchtlinge gemacht haben. Sie sortieren und sichten an unseren Öffnungszeiten alle eingegangenen Waren und freuen sich, wenn das ein oder andere Schnäppchen seinen neuen Besitzer findet.

Das Kleiderladenteam hofft  die Schüler vielleicht in Zukunft als Kunden oder Spender im Kleiderladen wiederzusehen. Vielleicht sind auch die Eltern an unserem Konzept interessiert, auch hier freuen wir uns auf den Besuch und interessante Gespräche.


Petra Hamberger, 19.02.2020


Rumänienhilfe

Mehrmals jährlich findet bei uns im Kleiderladen eine große Sammelaktion für bedürftige Menschen in Rumänien statt. Die Matthäus Gemeinde in Hochzoll organisiert privat Fahrten mit Anhänger und wir sind stolz darauf, dass wir hier mit unserem Kleiderladen viele gut erhaltene Kleidungsstücke für Erwachsene und Kinder beisteuern zu können. Am 25.01.2020 war es wieder so weit und wie man aus den Fotos sehen kann, hatten wir ordentlich viel gesammelt und unter Mithilfe der Kleiderladendamen in Kartons sortiert. Viele unserer Flüchtlinge haben sich dann beim Verladen beteiligt, also rundum eine gelungene Aktion.


Weihnachtsfeier 2019

Als kleines Dankeschön für die vielen ehrenamtlich geleisteten Stunden im Kleiderladen, veranstaltete die Vorstandschaft des Kleiderladens F. Weiss, F. Schaller und F. Hamberger eine kleine Weihnachtsfeier. Bei Glühwein und Plätzchen verbrachten die Damen ein paar gesellige Stunden und wurden mit kurzweiligen Weihnachtsgeschichten und Weihnachtsliedern mit Flötenbegleitung auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Der Vorstand bedankt sich für den großen Einsatz und wünscht einen guten Rutsch. Der Kleiderladen hat von 23.12.2019 bis einschl. 6.1.2020 geschlossen und startet am 07.01.2020 wieder zu den o.g. Öffnungszeiten.

Hier noch ein paar Fotos:


 



Email