Aktuelles

                        

„Schwierigkeiten in der Integrationsarbeit erkennen und lösen“.

Dieses Seminar richtet sich an freiwillig engagierte Senioreinnen und Senioren, die bereits in diesem Bereich tätig sind oder tätig werden wollen.  Sie erhalten ein breites, fundiertes Grundlagenwissen für die Flüchtlingsarbeit und erfahren, welche Handlungsmöglichkeiten es für die Begleitung und Integration von Flüchtlingen gibt. 

Das Seminar wird durchgeführt von Jürgen Griesbeck, M.A.

Termin:  Dienstag, den 14.03.2017 von  09:30 Uhr - 16:30 Uhr

Ort: Casa Cambio, Nelkenstr. 18 in 86438 Kissing

Das Angebot ist kostenfrei, für Verpflegung ist gesorgt.

Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich und die  Teilnehmerzahl ist begrenzt

Information und Anmeldung: 08233- 21 20 125 oder:  info@mgh-kissing.de


Familienpaten gesucht

In Zusammenarbeit mit KoKi - Netzwerk Frühe Kindheit werden Familienpaten gesucht. Die Patinnen und Paten unterstützen eine Familie mit Kindern bis zu 6 Jahren in schwierigen Zeiten, so z. B. nach Mehrlingsgeburten, wenn die Mutter sehr gefordert ist und kein soziales Netzwerk besteht. Die Paten erhalten eine Grundlagenschulung und werden regelmäßig begleitet und unterstützt.

Für alle, die sich vorstellen können, eine Familie zu unterstützen gibt es einen Infoabend:

Am 21. Februar um 18.30 Uhr

in der Konradinstr. 4 in Friedberg

Kurstermine sind:                                                                       Samstag, 11. März 17 von 9 -16.00 Uhr                                        3 x Dienstag 14./21./28 März  jeweils von 18.30 - 21.30 Uhr         und Samstag, 01. April von 9.00 - 14.30 Uhr.

Weitere Informationen unter 08233-21 20125 oder                      info@familienpaten.de                                                                                                                                                


Weiterförderung

Die Antragsstellung für eine Weiterförderung des Mehrgenerationenhauses im Aktionsprogramm III durch das Bundesministerium ist erfolgt und ein vorzeitiger Maßnahmenbeginn zum 01.01.17 wurde bewilligt.

Bis Anfang 2017 sollen dann die entgültigen Zusagen für einen Förderzeitraum 2017 - 2020 bei den Häusern eingehen. 

Der Arbeitsschwerpunkt für diese Förderperiode  ist die Gestaltung des demographischen Wandels.                                                 


----------------------------------------------

Sonderprogramm "Zusammenhalt fördern, Integration stärken"

Wir freuen uns sehr, dass wir vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familien und Integration zur Durchführung dieses Programms ausgewählt wurden.

Mehrgenerationenhäuser sind zentrale Begegnungsorte und Anlaufstellen. Im Rahmen des Sonderprogramms soll die Unterstützung von Flüchtlingen mit guter Bleibeperspektive weiter ausgebaut werden. Hier können wir einen Grundstein für ein Zugehörigkeitsgeführ und das Ankommen in unserer Gesellschaft legen.


-----------------------------------------------------------------